Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Geldgeschenke – Flaschenanhänger mit “Mehrwert”

geldgeschenk02a
Flaschenanhänger als Geldgeschenk

Geldgeschenke – Flaschenanhänger mit “Mehrwert”

Kürzlich bekamen wir ein Foto von “Michaela, Bärbel, Nina und Ruth”, das uns zeigte, wie aus unseren Flacapo-Druckbogen pfiffige Geldgeschenke gebastelt werden können. Die Idee gefällt uns.

Die Umsetzung ist schnell und einfach. Erst werden zwei diagonale Schnitte in die Karte gemacht, in die später die gefalteten Geldscheine eingeschoben werden. Ein paar Zentimeter darunter wird mit drei kurzen Schnitten eine kleine Lasche geformt. Die Lasche verhindert dann, dass die Geldgscheine nach unten herausrutschen können. Wer möchte, kann die Geldscheine zusätzlich noch mit einer Schleife versehen oder die Karte mit einem Band an der Längsseite zusammenbinden. Erweiterungen sind immer möglich – die Grundidee allerdings ist super einfach und macht was her.

Wir haben das einmal in einer Zeichnung “nachgebastelt”. Die roten Linien zeigen die Schnitte, die gemacht werden müssen, um das Geld festzuhalten. Das einzige, das beachtet werden sollte, ist, dass die diagonalen Schnitte nicht zu lang werden, damit sie nicht einreißen. Auch sollte das Geld vorher gefaltet werden, denn an der Breite der gefalteten Scheine erkennt man leichter, wie breit die Einschnitte sein müssen.
Das hängt auch davon ab, wieviel Geld es ist und wie oft es gefaltet wird. Das “Geldpäckchen” sollte nicht zu dick werden.

Mit wenigen Schnitten einfach aus einem Flaschenanhänger ein Geldgeschenk gemacht
Mit wenigen Schnitten einfach aus einem Flaschenanhänger ein Geldgeschenk gemacht

Wir finden eine prima Idee, das “Pflichtgeschenk” mal richtig aufzuwerten. Kreativität ist doch mehr Wert, als die Geldsumme und Flasche zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.